Waidegg: Ein Golftag für die gute Sache - Osttirol Online


Waidegg: Ein Golftag für die gute Sache
 

99 Golfer waren der Einladung zum 8. Familien Benefiz-Golfturnier des Soroptimist Club Hermagor gefolgt.

 Gespielt wurde am Golfplatz in Waidegg. Das Wetter war den Golfern hold, viele kamen. Nicht nur aus dem Gailtal, auch Gäste aus Deutschland und Italien golften für den guten Zweck. Präsidentin Susanne Kühne und Organisatorin Elisabeth Unterweger haben mit der Benefiz-Veranstaltung einen Fixpunkt im Golfturnierkalender eingerichtet. „Wir freuen uns über das erfolgreiche Turnier. Besonders hervorzuheben ist, dass durch die tatkräftige Unterstützung der Sponsoren, Teilnehmer und der Clubschwestern auch heuer wieder ein namhafter Betrag zur Unterstützung von durch Schicksalsschläge getroffene Familien im Gail- und Lesachtal lukriert werden konnte“, so Susanne Kühne. Ein Familienprogramm und eine große Tombola umrahmten das Turnier.

Ein Golftag für die gute Sache 1

Ein Golftag für die gute Sache 2

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!