Ulrike Kofler sang in Spittal - Osttirol Online


Comeback von Ulrike Kofler

Die Millstätter Liedermacherin Ulrike Kofler füllte bei ihrem Konzert „Im Facettenreich der Stille den Spittaler Ortenburger Keller. Der liebevoll inszenierte Abend, den die Künstlerin gemeinsam mit ihrer Tochter Livia Aimee und der Schauspielerin  Gertrud Reiterer-Remenyi gestaltete, hinterließ ob der sprachkreativen Lieder und Texte Eindruck beim Publikum. Koflers Tochter Livia Aimee gab an diesem Abend ihr erfolgreiches Debut als Sängerin. Im November ist eine Wiederholung des Programms geplant.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!