Subventionierung von Gutscheinen - Osttirol Online


Subventionierung von Gutscheinen

 Die ÖVP Hermagor möchte zur Unterstützung der heimischen Wirtschaft eine Subventionierung von Gutscheinen („Einkaufsstadt Hermagor“-Gutscheine oder „Gailtal-Zehner“) erwirken. Beim Kauf eines Zehn-Euro-Gutscheines würden die Bürger nur 7,50 Euro zahlen, die restlichen 2,50 Euro würden von der Stadtgemeinde gestützt. Mit einer Unterstützung von nur 15.000 Euro könne so ein Vielfaches in den heimischen Firmen umgesetzt werden, so in einer Aussendung von Vize-Bgm. Leopold Astner. Ein entsprechender Antrag werde im Stadtrat eingebracht.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!