Stadtpfarrer feierte - Osttirol Online


Stadtpfarrer feierte

Am vergangenen Sonntag beging der sehr aktive und umsichtiger Stadtpfarrer ihn Hermagor, Kan. Günther Dörflinger seinen 79. Geburtstag. Nach dem Sonntagsgottesdienst gratulierte „mit Corona Distanz“ der Pfarrgemeinderat.

Seit 1973 wirkt Herr Günther Dörflinger in der Pfarre Hermagor - zunächst als Kaplan und seit 1980 als Stadtpfarrer. Von 1997 bis 2016 übte er auch das hohe Amt des Dechants des Dekanats Hermagor aus. In Anerkennung seines vorbildlichen seelsorgerischen Wirkens wurde Stadtpfarrer Dörflinger 1996 zum Bischöflichen Geistlichen Rat und 2004 zum Bischöflichen Konsistorialrat ernannt. Seit 2010 ist er Ehrendomherr des Gurker Domkapitels.

„Wir als Pfarrangehörige sind dankbar und stolz, so einen Hirten und Wegbegleiter in allen Lebenssituationen zu haben“, so Pfarrgemeinderat Ferdinand Sablatnig. „Wie Gott Sie durch viele Jahre beschützt geführt hat, so bitten wir heute: Er bewahre Ihnen weiterhin seine Gnade. Gott möge für Ihr künftiges Leben Kraft, Gesundheit und seinen reichen Segen geben.“

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!