Spittal wurde zum „Klangparadies“ - Osttirol Online


Spittal wurde zum „Klangparadies“

Am 7. Juni brachte der Musikverein „Trachtenkapelle Molzbichl“ die Spittaler Tennishalle zum Beben. Unter dem Titel „KlangParadies“ wurde das 60-jährige Bestandsjubiläum zelebriert. Rund 300 Akteure standen auf einer Bühne und boten ein Konzert der Sonderklasse.

Anlässlich des Jubiläumskonzertes des Musikvereins „Trachtenkapelle Molzbichl“ wurde die Spittaler Tennishalle in eine paradiesische Klangwolke gehüllt. Unter den Mitwirkenden waren acht Chöre aus der Region, darunter der Singkreis PORCIA, der Kinder- und Jugendchor PORCIA, Ambidravi Vocal, die Stimmen aus Amlach, der MGV Amlach sowie der MGV und der Kirchenchor Molzbichl. Das kunterbunt-musikalische Repertoire erstreckte sich von traditionellen Blasmusikklängen über eindrucksvolle Chormusik, bis hin zu faszinierender Opernmusik. Mit bekannten Werken wie „Barcelona“ von Freddie Mercury und „Granada“ von Agustin Lara zogen die beiden Opernsänger der Wiener Volksoper, Melba Ramos (Sopran) und Vincent Schirrmacher (Tenor), das Publikum mit ihrer virtuosen Stimme in ihren Bann. Ordentlich eingeheizt wurde dem Publikum von der Gruppe „Matakustix“, die begleitet von der Trachtenkapelle Molzbichl ein paar ihrer Stücke zum Besten gab und so für moderne musikalische Klangakzente sorgte. In die traditionelle Musikwelt Schottlands entführt wurden die Konzertbesucher von der Formation „Carinthian Pipes and Drums“, die mit ihren Dudelsäcken, auch optisch, Furore machten. Ebenso herausragend, wie gefühlvoll waren die Geigensoli zur Titelmusik von „Schindler’s List“ und dem „Csardas“ von Monti. Die jungen Violinistinnen Regina Gaberscek, Sophia und Valentina Müller brillierten in ihrer Rolle als Solistinnen.

Spittal Carinthian PipespngDie „Carinthian Pipes and Drums“ brachten Highland-Melodien in die Spittaler Tennishalle. Foto: Maxximilian

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!