Musikschul-Festival in Spittal - Osttirol Online


Musikschul-Festival in Spittal

Die Musikschulen der Spittaler Partnerstädte Porcia, Gottschee/Kocevje und die slowenische Musikschule Triest geben am 16. Juni zusammen mit ihren Gastgebern im Schloss Porcia ein Konzert.

Rund 40 junge Musiker aus Italien und Slowenien werden beim Konzert mit den Spittaler Musikschülern beim „Schlo(u)ssmusik-Festival“ ihr Können zum Besten geben. Bereits im März waren die Spittaler Schüler in Gottschee/Kovevje zu Gast. Drei Tage lang wurde dort geprobt, den Höhepunkt bildete ein gemeinsames Konzert. Das in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Spittal organisierte Projekt bringt die Musiker nun erneut in Spittal zusammen.  Das Orchester wird geleitet von den Musikschuldirektoren Joze Raik (Kocevje), Hans Brunner (Spittal) und Patrick Quaggiato (Triest). Der Gottscheer „Cantautore“ Andraz Hribar wird eines seiner Lieder zusammen mit dem Orchester aufführen. Auch das Jugendblasorchester Molzbichl, das vor kurzem beim Landesjugendorchester-Wettbewerb den dritten Gesamtrang erreichen konnte, wird einige Stücke zum Besten geben. Beginn: 17 Uhr, Eintritt: freiwillige Spenden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!