MGV Rangsburg lädt zum Maskenball - Osttirol Online


MGV Rangsburg lädt zum Maskenball

Ein Traditionschor, der diesem Namen alle Ehre macht, ist der MGV Rangsburg. Vergangenes Jahr feierte man das 100-jährige Jubiläum und auch den weit über die Grenzen der Gemeinde Rangersdorf bekannten „Sängermaskenball“ gibt es bereits seit rund 50 Jahren. Dieser beliebte Ball lockt jedes Jahr rund 200 verkleidete Besucher in das Kulturhaus, heuer ist der Samstag, 15. Feber, der Pflichttermin für alle Faschingsnarren. Für die Stimmung sorgen dieses Jahr wieder „Die jungen Mölltaler“. Die 28 aktiven Sänger freuen sich auf zahlreiche Maskierte, unter denen schöne Preise verteilt werden. „Und vielleicht findet sich so auch der eine oder andere künftige Sänger, der den MGV Rangsburg in Zukunft erweitert. Denn wir sind mit Freuden  dabei, aber wir werden nicht jünger. Deshalb würden wir uns über ‚Nachwuchs‘ sehr freuen“, heißt es von Seiten des Chores.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!