Margareten Pavillon – Aussichtspunkt in Mallnitz - Osttirol Online


Margareten Pavillon – Aussichtspunkt in Mallnitz

In nur fünf Minuten vom Ortszentrum von Mallnitz aus, erreicht man den Waldweg in Richtung Margareten Pavillon, von dem aus man einen herrlichen Ausblick über Mallnitz genießen kann. In 20 bis 30 Minuten und nach fünf Kehren ist der Pavillon auf 1.330 m Seehöhe auch schon bequem erreicht.
Die Sektion Mallnitz des Deutsch-Österreichischen Alpenvereins errichtete 1903 diese einmalige Aussichtswarte am Winkler Palfen (kärntnerisch: Palfen steht für einen markanten Felsen). Sie bietet einen grandiosen, unvergleichlichen Blick auf Mallnitz – ein Platz zum Verweilen und Staunen!

Über Jahrzehnte hinweg verfiel der Pavillon, wurde aber Dank der Unterstützung des Alpenvereins, des Nationalparks Hohe Tauern und der Gemeinde Mallnitz sowie der freundlichen Genehmigung und Unterstützung der Grundeigentümer im Sommer 2005 wiedererrichtet.


Weitere Bilder:
Margareten.P.Ausblick
MP.Tafel

ZUR ÜBERSICHT

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!