Kunsthandwerksmarkt am Weißensee - Osttirol Online


An die 100 Künstler lockten an den Weißensee

Zum 20. Mal fand der Kunsthandwerksmarkt am Weißensee statt. Unzählige kunstvolle, handgefertigte  Unikate, u. a.  aus Keramik, Leder, Glas, Holz oder Metall wurden ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Einheimische wie Gäste genossen sichtlich den besonderen Einkaufsbummel in einer traumhaften Kulisse.

An die 100 2Organisatorin ist seit fünf Jahren Marie Lenoble (r.), im Bild mit dem am weitesten angereisten Künstler – er kam aus Lettland.

DSC 0501Martina und Johann Pleschberger (Blasibauer) aus Berg verwöhnten mit ihren Produkten.

DSC 0505 Köstlichen selbstgebackenen Kuchen gab es beim Stand der Voltigiergruppe Weißensee. Im Bild Obmann Robert Röbl, Birgit Hörbiger und Stefanie Scharschön.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!