Gute Stimmung beim "Ball der Blauröcke" - Osttirol Online


Feuerwerhball im Lesachtal

Ausgezeichnet war die Stimmung beim „Ball der Blauröcke“ der FF St. Lorenzen im Lesachtal.

Bis in die Morgenstunden wurde gefeiert. Die Schlager- und Partyband „Caraboo“ sorgte für Stimmung. Eines der Highlights war die von den Kameraden organisierte Tombola. Die Siegerin des Hauptpreises, einer Holzbank gesponsert von der Firma Theurl, war Sarah Lexer aus St. Lorenzen. Besonders freute man sich über den Besuch der Abordnungen der Nachbarfeuerwehren und der Bergrettung. V. l.: Josef Burgmann, Georg Bichler (FF Untertilliach), Josef Lugger (Bergrettung Lesachtal), Thomas Guggenberger (FF St. Lorenzen/Les.), Johannes Winkler (FF Maria Luggau), Kdt. Gerd Guggenberger, Johann Huber, Heribert Spieß (FF Birnbaum), Kameradschaftsführer Johann Wilhelmer (FF St. Lorenzen/Les.) mit den Musikern von „Caraboo“.


Weitere Bilder:
Ball_Blauröcke20_Bild1
Ball_Blauröcke20_Bild2
Ball_Blauröcke20_Bild3
Ball_Blauröcke20_Bild4

ZUR ÜBERSICHT

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!