Große Hilfsbereitschaft auch in Oberkärnten - Osttirol Online


Große Hilfsbereitschaft auch in Oberkärnten

Zahlreiche Vereine und Gruppierungen haben auch in Oberkärnten die Initiative ergriffen und unterstützen die Menschen in der Ukraine mit Sachspenden. Kommuniziert werden die Hilfs-Initiativen über die sozialen Medien. In die „Fairschenkstube“ in Obermillstatt kann man z. B. Hygieneartikel, Unterwäsche, Lebensmittel, Wasserkocher, warme Kleidung sowie Kinderbekleidung, Schlafsäcke und Zelte abgeben. Der „Agora Club 1 Spittal“ unterstützt über die Stiftung „Round Table“ ein Spendenkonto, mit dem ein Hilfskonvoi in die Ukraine finanziert werden soll. Auch der „Ladies Circle 5 Spittal“ beteiligt sich und sammelt. Durch die Weihnachtspackerl-Aktion bestehen bereits viele persönliche Kontakte und logistische Möglichkeiten, direkt an die Grenze zur Ukraine zu kommen, heißt es auf ihrer facebook-Seite. Sie bitten um finanzielle Unterstützung (Spendenkonto: IBAN: AT06 2070 6045 0035 9999, Betreff: Ukraine). Ebenso beteiligen sich die „Business Professional Women“ (BPW) in Spittal. Über BPW International wird ein Spendenkonto organisiert (Infos unter „BPW Spittal“ auf facebook).

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!