Gottesdienst für Liebende - Osttirol Online


Gottesdienst für Liebende

Am kommenden Montag, 14. Feber ist wieder Valentinstag. In der Stadtpfarrkirche in Spittal wurde es bereits zur liebgewordenen Tradition, anlässlich des Valentinstages einen Gottesdienst für Liebende zu feiern. Dieser findet heuer am Samstag, 12. Feber um 18 Uhr statt. „Alle Paare und auch Einzelpersonen werden im Gottesdienst eingeladen ihre Liebe unter den Segen Gottes zu stellen und sich segnen zu lassen“, freut sich Pfarrer Ernst Windbichler, der den Paaren auch den Segen spenden wird. Dabei können die Mitfeiernden auch ihr Eheversprechen erneuern. „Die nicht sakramental Verheirateten können sich gegenseitig segnen und sich zusagen, dass sie dankbar für den anderen sind“, so Windbichler. Diejenigen, deren Partner schon verstorben oder wo die Beziehungen zerbrochen sind, werden eingeladen eine Kerze zu entzünden.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!