Frisch und G'sund - Osttirol Online


"Frisch und G'sund" im Sagamundo

Im Sagamundo, dem Haus des Erzählens in Döbriach dreht sich zum Jahreswechsel wieder alles um sagenumwobenes Brauchtum – die Rauhnächte.

Am „unschuldigen Kindertag“, Samstag, 28. Dezember ab 15 Uhr können sich die Kids mit dem Sagamundo-Team aufmachen und der Bevölkerung mit dem „Frisch und Gsund“ Spruch ein gutes neues Jahr wünschen. Ein grüner Ast gehört zur Grundausstattung, die mitzubringen ist, ein Darsteller des Sagamundo und ein Harmonikaspieler begleiten auf dem Weg. Danach gibt es eine kleine Belohnung für die Kinder. Um die „Lichtgestalten der Rauhnächte“ geht es am Samstag, 4. Jänner ab 15 Uhr. Die Highlights dieser Benefiz-Veranstaltung sind Prominente wie „Buzgi“ oder Gottfried Würcher, die ihre Lieblings- Wintermärchen vorlesen. Es wird auch ein „Mitmach Theater“ von der Theater Kinderbühne „Luftikus“ geben und die bekannte „Mitter Lies“ wird übers Räuchern erzählen. Als mystischer Abschuss dieser Raunacht-Veranstaltung wird im Freien ein Wintermärchen auf bezaubernde Art und weiße dargestellt.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!