Erika Pluhar in Hermagor - Osttirol Online


Erika Pluhar in Hermagor

Am 14. November kommt die 80-jährige Grand Dame Erika Pluhar nach Hermagor. Irmgard Janschitz, Organisatorin des „Bachmann Junior Preis Hermagor“ hat den Kontakt für diesen Charityabend, den der Kiwanisclub Gailtal, der Rotary Club Hermagor und der jüngste Kiwanis-Damenclub „Wulfenia“, gemeinsam veranstalten, aufgetan. Erika Pluhar liest Lyrik und kleine Prosa aus eigener Feder, es sind heitere bis besinnliche Texte, in denen sich auch Übermut und Humor ausspricht. Den musikalischen Teil des Programms, die Pluhar-Lieder, begleitet Roland Guggenbichler am Piano. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt einem sozialen Projekt in der Region zugute. Karten im Vorverkaufspreis (22 €) gibt es bei den Mitgliedern der Serviceclubs sowie bei den Gailtaler Filialen der Dolomitenbank und im Tourismusbüro in Hermagor. Die Veranstaltung findet im Stadtsaal satt, Einlass ist 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!