Einfach den Roten Nasen nach - Osttirol Online


Einfach den Roten Nasen nach

So hieß es beim Rote Nasen Lauf im Spittaler Goldeck Stadion. Eine von 80 Veranstaltungen in sechs Bundesländern. Organisiert von Lukas Gradnitzer mit seinem Rote Nasen Team, mit dabei waren die beiden Clowndoctors Anna Russegger und Karin Nagele, Ausdauersportler Dominik Pacher, der wieder bis Veranstaltungsschluss für einen guten Zweck radelte, die Gemeinderäte Nadja Seebacher und Mario Müller, Benjamin Strübl, der Mediensprecher des Sportvereines Spittal, Procter & Gamble Geschäfstführer Klaus Raunegger und Geher-Profi Hermann Strieder. Gemeinsam startete man dann in die Spittaler Auen. Gesponsert haben die Veranstaltung: McDonalds Spittal, der Brückenwirt, die Fleischerei Koch und Adeg Ebner. 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!