Ein Fest, das Kulturen verbindet - Osttirol Online


Das Multikultifest - ein Fest, das Kulturen verbindet

Schmankerln, künstlerische Aufführungen und Zusammenkommen mit Menschen aus verschiedenen Ländern – das und mehr gibt es auch heuer wieder beim „Multi-Kulti-Fest“ in Spittal, welches am 21. September von 13 bis 16.30 Uhr im Stadtpark beim Springbrunnen sein 5-Jahr-Jubiläum feiert.

Das „Multi-Kulti-Fest“ ist eine Veranstaltung, an der sowohl einheimische Kulturvereine als auch soziale Einrichtungen beteiligt sind und die kulturelle Vielfalt im Vereins- als auch im Arbeitsleben präsentiert. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Programm. Neben den musikalischen und tänzerischen Präsentationen auf der Bühne werden kulinarische Köstlichkeiten aus den Herkunftsländern der Teilnehmer angeboten. Die Mobile Jugendarbeit „Junique“ versorgt die Besucher mit erfrischenden Getränken. Das Jugendservice (JuSe) der Stadtgemeinde Spittal bietet für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich in der „Kreativwerkstatt“ künstlerisch zu verwirklichen. Ziel ist es, mit Hilfe des Multi-Kulti-Festes die Thematik Migration der Bevölkerung näher zu bringen, bestehende Vorurteile auf beiden Seiten abzubauen und das aufeinander Zugehen durch Gespräche mit Menschen anderer Herkunft, Religion und Kultur zu fördern. Ganz nach dem Motto: „Beim Essen und Reden kommen die Leut‘ zåmm!“

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!