Außergewöhnlich: der Via Iulia Augusta Konzertsommer - Osttirol Online


Außergewöhnlich: der Via Iulia Augusta Konzertsommer

Klassik, Jazz, Weltmusik, Improvisation und experimentelle Elemente, die die Hörgewohnheiten herausfordern: Vom 28. Juni bis zum 24. August werden im Zuge des „Via Iulia Augusta Konzertsommers“ in den Oberkärntner Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach im Gailtal und Oberdrauburg eine Reihe hochwertiger Konzerte ausgetragen. Den Auftakt macht das Alpine Jugendorchester „HEurOpen“ am Freitag, 28. Juni im Rathaus von Kötschach-Mauthen. 

Der „Via Iulia Augusta Konzertsommer“ gehört zu den in Oberkärnten fest verankerten Kulturangeboten mit hohem Qualitätsanspruch. Ein besonderes Merkmal der Konzertreihe ist, dass jede dieser musikalischen Begegnungen an einem anderen Ort stattfindet. Jedes Jahr werden neue außergewöhnliche Orte gefunden und bewusst in die Dramaturgie der Konzerte einbezogen. Beim nächsten Konzert der „Via“, am 30. Juni, um 17 Uhr beim Herkulestempel auf der Gurina in Dellach im Gailtal, treffen Südamerikanische- und Balkanmusik des „Duo Vila Madalena“ auf die Melodien des Kirchenchor Kötschach. Der aus Serbien stammende Akkordeonist Nikolai Zaric´ und der Osttiroler Franz Oberthaler haben sich der Musik des Balkans und Südamerikas zu Eigen gemacht und zünden ein Klangfeuerwerk. Gemeinsam mit dem Kichenchor Kötschach brechen sie zu einer Klangreise nach Italien, Slowenien und Griechenland, auf den Balkan, nach Südamerika und wieder zurück auf.

Informationen zu den weiteren Konzerten und den Zusatzangeboten, wie den Wanderungen zu den abgelegenen Konzertorten gibt es auf der Homepage der „Via“ unter www.via.iulia.augusta.at und unter der Tel. 0664 / 510 54 43. Die Karten sind im Vorverkauf erhältlich im Tourismusbüro in Kötschach-Mauthen, im „Biachakastl“, im Gemeindeamt Dellach / G. und im Tourismusbüro in Oberdrauburg. Die Karten kosten im Vorverkauf 16 €, an der Abendkasse 19 €. Das „Via“-Tris – ein Gutschein für 3 Konzerteintritte nach Wahl kostet 43 €.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!