Anlaufstelle für Kulturbegeisterte - Osttirol Online


Anlaufstelle für Kulturbegeisterte

In Kooperation mit dem Ensemble Porcia wurde die Theaterschule „Spotlight Porcia“ ins Leben gerufen. Sie soll junge Talente entdecken und fördern und ein Treffpunkt für kulturbegeisterte Menschen in Spittal sein.

Für alle, die das Theater in all seinen Facetten lieben, sich durch ihren Körper und die Sprache in Szene setzen möchten und lernen wollen, ihre Stimme zu gebrauchen ist die Theaterschule „Spotlight Porcia“ genau das richtige. Das Schulprojekt von Nicola Howes und Ferdinand Kopeinig wendet sich an Kinder und Jugendliche wie auch an Erwachsene. „Man lernt unter Professioneller Anleitung auf der Bühne zu stehen“, so der Schauspiellehrer Ferdinand Kopeinig. Es geht dabei Nachwuchs zu fördern und Talente zu erkennen. In verschiedenen Unterrichtsgruppen von 6 bis 19 Jahren werden Kinder an die Materie herangeführt. Auch die Erwachsenenbildung hat hier einen Platz. Tanz- und Sprachkurse in einem gibt Tanzpädagogin Nicola Howes, als gebürtige Engländerin gibt sie ihre Tanzkurse ausschließlich in englischer Sprache. Am 28. September startet die Theaterschule. Neun Wochenenden lang wird bis Mai geprobt, dann gibt es eine Abschlussaufführung in den Probenhallen Porcia oder im Schloss Porcia. Wer mehr darüber wissen will: www.theaterschule-spotlight.com.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!