Verkehrsunfall mit Verletzten in Radenthein - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Verletzten in Radenthein

Eingegangen am 15.10.2019 09:00


Am 15. Oktober 2019 gegen 05:40 Uhr stieß auf der Millstätter Bundesstraße (B 98) in Untertweng, Gd Radenthein, Bez Spittal/Drau, ein 40-jähriger Mann aus Villach mit seinem PKW frontal gegen einen plötzlich die Fahrbahn querenden Hirsch. In der Folge geriet der PKW über den rechten Fahrbahnrand auf den parallel führenden Radweg und stieß dort gegen das Brückengeländer der Radwegbrücke über den Feldbach.Der PKW-Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung durch Sanitäter des Roten Kreuzes Villach in das LKH Villach gebracht.Am Pkw entstand Totalschaden. Der Hirsch verendete an der Unfallstelle.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!