Auto fährt in Spittal in einen Gastgarten - keine Verletzten - Osttirol Online


Auto fährt in Spittal in einen Gastgarten - keine Verletzten

Eingegangen am 08.09.2020 23:10


Am 08.09.2020 gegen 18:00 Uhr lenkte ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal einen Pkw in der Bahnhofstraße in Spittal/Drau, selbe Gemeinde und Bezirk, in nördliche Fahrtrichtung. Plötzlich verlor er die Kontrolle über den Pkw, überfuhr den Gehsteig, beschädigte einen geschlossenen Gastgarten und fuhr in die Fassade eines Gebäudes. Der Pkw wurde erheblich beschädigt. Personen wurden keine verletzt. Der Lenker wurde von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht, verließ das KH aber wieder, ohne untersucht worden zu sein. Ein Alkotest verlief negativ. Zur Bergung des Fahrzeuges und zum Binden austretender Betriebsmittel standen die FF Spittal/Drau im Einsatz.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!