Verkehrsunfall mit Personenschaden in Seeboden am Millstätter See - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Personenschaden in Seeboden am Millstätter See

Eingegangen am 10.09.2019 11:10


Eine 38-jährige Frau aus Seeboden am Millstätter See fuhr am 10. September 2019 um 08:43 Uhr mit ihrem PKW auf der Millstätterstraße (B 98) im Ortsgebiet von Seeboden als zur gleichen Zeit ein 68-jähriger Mann aus Seeboden am Millstätter See mit seinem PKW aus einer Hauseinfahrt fuhr und dabei den PKW der Frau übersah. Bei der anschließenden Kollision der Fahrzeuge wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung in das KH Spittal/Drau eingeliefert. Der Mann blieb unverletzt. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!