Verkehrsunfall mit Personenschaden in Radenthein - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Personenschaden in Radenthein

Eingegangen am 04.06.2020 17:00


Am 4. Juni 2020 um 10:50 Uhr bog ein 61-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau in Radenthein, gl. Gemeinde, Bezirk Spittal/Drau, von einer Firmenausfahrt nach rechts in die B 98 ein. Zur gleichen Zeit nährte sich ein 83-jähriger E-Biker. Aufgrund der unübersichtlichen Ausfahrt dürfte der PKW Lenker den Radfahrer übersehen haben und es kam zu einer Kollision. Dabei wurde der 83-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Der Verletzte wurde vom PKW Lenker zu einem praktischen Arzt in Radenthein zur Erstversorgung gebracht. Im Anschluss wurde der Mann mit dem RD in das KH Spittal/Drau eingeliefert.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!