Verkehrsunfall mit Personenschaden in Flattach - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Personenschaden in Flattach

Eingegangen am 08.11.2020 06:35


Ein alkoholisierter 24-jähriger Lenker aus dem Bezirk Spittal/Drau kam am 07.11., abends, mit einem Klein-LKW auf der Mölltal Bundesstraße (B 106) in Flattach, Bezirk Spittal/Drau, von der Fahrbahn ab und stieß in weiterer Folge auf einer Länge von ca. 200 m gegen mehrere Straßenstempel, eine Leitschiene und einen Grenzstein. Anschließend kam das Fahrzeug in einer Wiese seitlich zum Liegen.Der 24-Jährige, der den Klein-LKW selbstständig verlassen konnte, erlitt leichte Verletzungen und wurde von der Rettung in das KH Spittal/Drau gebracht.Ein Alkotest wurde vom Lenker verweigert, der Führerschein wurde ihm vorläufig abgenommen.Am Fahrzeug entstand Totalschaden.Im Einsatz standen ca. 70 Kräfte der FF Flattach, Obervellach und Stall.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!