Verkehrsunfall mit Personenschaden - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Eingegangen am 01.10.2019 17:15


Ein 77-jähriger Mann aus Deutschland lenkte am 01.10.2019 gegen 12:50 Uhr seinen Pkw auf der B 100 östlich von Greifenburg, Bezirk Spittal/Drau in westlicher Fahrtrichtung. Zur selben Zeit kam ihm eine 25-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal /Drau entgegen. Ca. 1,5 bis 2 km östlich von Greifenburg touchierten die beiden Fahrzeuglenker aus bisher ungeklärter Ursache in einer leichten Kurve längsseitig. Der deutsche Pkw blieb nach ca. 150 Metern mit schweren Schäden an der Fahrerseite stehen. Der Pkw der Frau geriet ins Schleudern, drehte sich und blieb an der abfallenden Böschung hängen. Der Deutsche blieb unverletzt, die 25-jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus Spittal/Drau gebracht Beide Alkotests verliefen negativ.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!