Verkehrsunfall mit Eigenverletzung und Alkoholisierung in Spittal/Drau - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Eigenverletzung und Alkoholisierung in Spittal/Drau

Eingegangen am 22.11.2019 04:40


Am 21. November 2019, um 20:40 Uhr kam ein 28-jähriger Spittaler mit seinem PKW auf einer Gemeindesstraße im Ortsgebiet von Spittal/Drau von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitschiene und kam im angrenzenden Feld zum Stillstand. Bei der Kollision wurde der PKW schwer beschädigt, unter anderem riss der linke Vorderreifen ab. Der Mann blieb unverletzt, war jedoch alkoholisiert. Ihm wurde der Führerschein abgenommen und er wird der BH Spittal/Drau angezeigt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!