Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Waidach - Osttirol Online


Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Waidach

Eingegangen am 21.07.2019 19:00


Am 21. Juli 2019 um 16:15 Uhr fuhr ein 57-jähriger Mann aus Mittersill mit seinem Moped auf der Plöckenpaßstraße (B 110) über den Gailberg talwärts Richtung Oberdrauburg. Auf Höhe Waidach rutsche er auf der nassen Fahrbahn mit dem Vorderrad weg und kam zu Sturz. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde vom RH C7 in das Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!