Verkehrsunfall in Spittal/Drau - Osttirol Online


Verkehrsunfall in Spittal/Drau

Eingegangen am 01.03.2020 21:50


Am 1. März 2020, gegen 18:00 Uhr, lenkte eine 57-jährige Frau aus der Gemeinde Seeboden ihren PKW auf einer Gemeindestraße im Ortsgebiet von Spittal/Drau. Im Kreuzungsbereich Waldstraße, Drauweg und Kranabethweg kollidierte ihr PKW aus bislang unbekannter Ursache mit dem entgegenkommenden PKW einer 36-Jährigen Klagenfurterin. Beide PKW wurden gegen den angrenzenden Gartenzaun geschleudert. Die beiden Frauen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und mussten nach medizinischer Erstversorgung in das KH Spitta/Drau eingeliefert werden. Der Gartenzaun und die PKW wurden schwer beschädigt.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!