Osttirolerin bei Unfall in Seeboden verletzt - Osttirol Online


Osttirolerin bei Unfall in Seeboden verletzt

05.07.2021 17:00




Am 05. 07. gegen 11:25 Uhr kam ein 30-jähriger Slowake mit seinem Motorrad auf der Karlsdorfer Landesstraße im Gemeindegebiet von Seeboden in einer Kurve ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden PKW einer 47-jährigen Frau aus Lienz. Der MR-Lenker kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht. Die PKW Lenkerin erlitt leichte Verletzungen. An beiden, nicht mehr fahrtüchtigen Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. 12 Mann der FF Lieserhofen standen im Aufräumeinsatz.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!