Verkehrsunfall in Gröfehlhof - Osttirol Online


Verkehrsunfall in Gröfehlhof

Eingegangen am 25.07.2020 06:00


Ein 23 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau bog mit seinem Fahrzeug am 24.07., abends, auf der B 100 in Gröfelhof in der Gemeinde Irschen nach links ab. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW eines 52-jährigen Mannes aus Lienz. Durch die Wucht des Anpralles wurde dessen PKW gegen ein weiteres Fahrzeug eines 34-jährigen Mannes aus dem Bezirk Spittal an der Drau geschleudert, der ebenfalls zu diesem Zeitpunkt im Kreuzungsbereich fuhr. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Lienzer leicht, seine 28-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der 34-jährige wurde leicht verletzt, der 23-jährige blieb unverletzt. Die Schwerverletzte wurde vom Rettungshubschrauber C 7, die beiden leicht Verletzten von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht. Wegen der Unfallsaufnahme war die B 100 für ca. 1 Stunde gesperrt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!