Verkehrsunfall in der Gemeinde Gmünd - Osttirol Online


Verkehrsunfall in der Gemeinde Gmünd

Eingegangen am 01.07.2020 14:20


Am 1. Juli 2020 09:40 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau mit seinem LKW rückwärts aus einer Hauseinfahrt in Fischertratten, Gemeinde Gmünd, Bezirk Spittal/Drau, und stieß gegen den vorbeifahrenden PKW einer 37-jährigen Frau. Durch den Anprall wurde die am Beifahrersitz in einem Kindersitz ordnungsgemäß gesicherte 3-jährige Tochter der 37-Jährigen leicht verletzt. Die 37-Jährige und der LKW Lenker blieben unverletzt. Am PKW entstand schwerer und am LKW leichter Sachschaden.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!