Fahrzeugabsturz in Winklern - Osttirol Online


Fahrzeugabsturz in Winklern

18.08.2022 05:50




Am 17.08.2022 gegen 23:00 Uhr lenkte ein 54 Jahre alter Mann aus Klagenfurt seinen PKW in einem durch Alkohol beeinträchtigen Zustand auf der Gemeindestraße von der Winklerner Alm kommend in Richtung Großglockner Straße, B 107.
In einer Rechtskurve im Gemeindegebiet von Winklern kam er von der Straße ab, überschlug sich und blieb etwa 15 Meter unterhalb der Straße zwischen Bäumen am Dach liegend zum Stillstand.
Der Mann verständigte seine Lebensgefährtin, welche wiederum die Polizei anrief.
Der Verunfallte konnte durch die Ortung seines Mobiltelefones um ca. 00:20 Uhr von der Bergrettung Winlern aufgefunden werden, welche mit Unterstützung durch die FF die Bergung durchgeführt hat.

Der Klagenfurter wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von der Rettung in das BKH Lienz gebracht.

Ein vor Ort durchgeführter Alkomatentest ergab eine schwere Alkoholisierung.

Der Führerschein konnte ihm nicht abgenommen werden, da dieser dem Mann bereits zuvor abgenommen worden war.

Im Einsatz standen die Bergrettung Winklern mit 8 Mann, die FF Stall, Reintal und Winklern mit insgsamt 36 Personen sowie das RK Winklern mit 2 Personen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!