Verkehrsunfall auf der Großglocknerhochalpenstraße - Osttirol Online


Verkehrsunfall auf der Großglocknerhochalpenstraße

Eingegangen am 01.08.2020 20:15


Ein 55-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau kam am 01., vormittags, mit seinem Motorrad auf der Großglocknerhochalpenstraße in der Gemeinde Heiligenblut am Großglockner in einer Kurve zu Sturz. Das Motorrad, der Lenker und seine 47-jährige Beifahrerin aus dem Bezirk Villach Land rutschten einige Meter der Straße entlang und prallten gegen eine Steinmauer. Die Frau wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!