Unfall - Osttirol Online


Unfall

Eingegangen am 12.08.2019 10:50


Ein 76 jähriger belgischer Staatsbürger bestieg am 12.08., um 08.50 Uhr, auf der Gartenterrasse seines Einfamilienhausanwesens in der Gemeinde Seeboden, Bez. Spittal/Drau im Zuge von Außenarbeiten an seinem Swimmingpool über eine Aluleiter den unterirdische gelegenen Technikraum (Sandfilteranlage etc) des Pools, um Wartungsarbeiten durchzuführen. Dabei rutschte er alleine aus einer Höhe von ca 1,5 m von der Leiter ab und stürzte auf den darunter liegenden betonierten Boden des Technikraumes. Er erlitt bei diesem Sturz Verletzungen unbestimmten Grades im Brustkorbbereich und wurde nach Bergung durch die FF Seeboden (15 Mann) und anschließender Erstversorgung durch Rettungssanitäter in das Krankenhaus Spittal an der Drau eingeliefert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!