Unfall beim Schwammerlsuchen - Osttirol Online


Unfall beim Schwammerlsuchen

Eingegangen am 14.07.2020 11:20


Ein 59-jähriger Urlauber aus Wien stürzte am 14.07.2020 gegen 08:55 Uhr am Mirnock, Gemeinde Döbriach, Bezirk Spittal/Drau, beim Schwammerlsuchen oberhalb der Mirnockstraße im teilweise steilen und felsdurchsetzten Gelände. Infolge des Sturzes stürzte er bis auf die Fahrbahn der Mirnockstraße und kam dort zum Liegen. Er war kurz bewusstlos und wurde von Spaziergängern gefunden. Nach Erstversorgung durch die Notärztin wurde er mit Verletzung unbestimmten Grades mit der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!