Auf Alm in Irschen ausgerutscht: schwer verletzt - Osttirol Online


Auf Alm in Irschen ausgerutscht: schwer verletzt

05.09.2021 07:05




Ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau begab sich am 04.09.2021 gegen 20:30 Uhr von seiner Almhütte auf der Leppner Alm, Gde Irschen, Bez Spittal/Drau, zu dem dortigen Außen-WC. Auf dem Rückweg ist er vom Verbindungssteig zwischen WC und Almhütte ausgerutscht und zu Boden gestürzt. Seine ebenfalls bei der Almhütte aufhältige Ehefrau hat ihn nach etwa 15 Minuten, aufgefunden und die Rettungskräfte alarmiert. Die verständigte Bergrettung "Oberes Drautal" mit 17 Mann und zwei Fahrzeugen, sowie die Rettung Greifenburg, haben den Verunfallten geborgen. Anschließend wurde er mit schweren Verletzungen vom Hubschrauber RK 1 in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!