Tierbergung - Osttirol Online


Tierbergung

Eingegangen am 22.04.2020 19:40


Am Nachmittag des 22. April 2020 stürzte ein Stierkalb, im Bereich des Mistplatzes vor dem Stallgebäude einer Landwirtschaft in der Gemeinde Preitenegg, durch eine ca. 40 mal 30 cm große Öffnung, in die darunter befindliche Jauchengrube. Das Tier wurde von den Feuerwehren Preitenegg und Theißenegg unverletzt geborgen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!