Skiunfall - Osttirol Online


Skiunfall

Eingegangen am 12.01.2020 19:25


Ein 7-jähriger Urlauber aus Kroatien fuhr am 12.01.2020 gegen 13:20 Uhr mit seinen Skiern auf der Seeleitnpiste, im Skigebiet Emberger Alm, Gemeinde Berg im Drautal, Bezirk Spittal an der Drau, talwärts. Kurz vor der Talstation kam der Jugendliche aus eigenem Verschulden zu Sturz und zog sich dabei eine Knieverletzung zu. Nach der ärztlichen Erstversorgung am Unfallort wurde der Verletzte vom Rettungshubschrauber "Alpin1" ins Krankenhaus Spittal an der Drau geflogen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!