Schiunfall in Bad Kleinkirchheim - Osttirol Online


Schiunfall in Bad Kleinkirchheim

Eingegangen am 05.01.2020 17:00


Am 5. Jänner 2020 gegen 13:05 Uhr, stürzte ein 38-jähriger serbischer Staatsbürger, mit seinen Alpinschiern aus bislang unbekannter Ursache auf der Maibrunnabfahrt im Schigebiet Bad Kleinkirchheim im Bezirk Spittal/Drau. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste nach medizinischer Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Alpin 1 in das LKH Villach eingeliefert werden.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!