Sachbeschädigungen in Stall/Mölltal - Osttirol Online


Sachbeschädigungen in Stall/Mölltal

Eingegangen am 20.09.2020 20:20


In der Nacht zum 20. 09. beschädigten 4 Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren aus dem Bezirk SpittalDrau auf dem Nachhauseweg von einem Gasthaus in Stall/Mölltal auf einem parallel zur Mölltal Bundesstraße führenden Radweg eine Straßenlaterne, einen Holzzaun, rissen Verkehrszeichen aus der Verankerung und beschädigten Straßenleitpflöcke. Schadenshöhe derzeit unbekannt. Die Jugendlichen werden angezeigt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!