Paragleitunfall in Göriach in der Gemeinde Lurnfeld - Osttirol Online


Paragleitunfall in Göriach in der Gemeinde Lurnfeld

Eingegangen am 30.07.2020 16:20


Ein 68 Jahre alter Mann aus Deutschland führte am 30.07., mittags, in der Gemeinde Lurnfeld einen Paragleitflug durch. Beim Landeanflug stürzte er wegen eines Strömungsabrisses aus ca. 2 Metern senkrecht zu Boden und verletzte sich unbestimmten Grades. Er wurde nach Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!