Klärung einer Brandstiftung in Spittal/Drau - Osttirol Online


Klärung einer Brandstiftung in Spittal/Drau

Eingegangen am 08.01.2020 04:50


Nach intensiven Ermittlungen durch Beamte des Landeskriminalamtes sowie der PI Spittal/Drau und der PI Seeboden konnte am 07.01. ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau als Brandstifter ausgeforscht werden.Der Mann zeigte sich im Zuge der Einvernahme geständig, den Brand am 04.01. im ehemaligen Gasthof "Gösserbräu" in Spittal/Drau gelegt zu haben, indem er den im Dachboden des Objektes gelagerten Hausrat mit einem Feuerzeug entzündete.Der 19-Jährige, der als Motiv private Probleme angab, wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!