Brandereignis in Obervellach - Osttirol Online


Brandereignis in Obervellach

Eingegangen am 22.12.2019 15:10


Eine 29 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau beheizte am 22.12., vormittags, einen Holzofen in ihrer Wohnung. Gegen Mittag nahm sie deutlichen Rauchgeruch wahr und konnte austretenden Rauch aus dem Kaminrohr feststellen. Die von ihr verständigte Feuerwehr Obervellach sicherte den Ort und der hinzugezogene Rauchfangkehrer kehrte den Kamin aus. Bei dem Kaminbrand entstand dadurch keinerlei Sachschaden und es wurden auch keine Personen verletzt.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!