Brand einer Gartenhütte in Lendorf - Osttirol Online


Brand einer Gartenhütte in Lendorf

Eingegangen am 19.03.2021 18:55


Am 19 März 2020 gegen 16 Uhr geriet in Lendorf, Bezirk Spittal eine Gartenhütte in Brand. Die Nachbarn des Gartenbesitzers bemerkten den Brand und verständigten die Feuerwehr. Nach ersten Löschmaßnahmen des 56- jährigen Gartenbesitzers schritten Einsatzkräfte der FF Lendorf sowie der FF Hühnersberg ein. Der Brand konnte gelöscht werden. Es kam zu keinen verletzten Personen. Brandursache dürfte auf einem Komposthaufen entsorgte Asche gewesen sein. Die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit noch nicht fest.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!