Brand einer Almhütte - Osttirol Online


Brand einer Almhütte

Eingegangen am 03.01.2020 15:00


Am 02.01.2020 gegen 22:30 Uhr brach in einer Almhütte in Innerkrems, Gde Krems in Kärnten, Bezirk Spittal/Drau, auf einer Seehöhe von 1175 Metern aufgrund eines Defektes am Kamin bzw der Heizstätte ein Brand aus.Eine Autofahrerin, die den Brand wahrgenommen hatte, alarmierte die LAWZ. Die FF Kremsbrücke und der Löschzug Innerkrems rückten mit 2 Fahrzeugen und 25 Mann aus, konnten aufgrund der Scheelage jedoch nicht bis zum Brandobjekt vordringen.Die Almhütte brannte vollständig nieder. Da im Umkreis keine Bäume stehen, konnte sich der Brand jedoch nicht ausbreiten.Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren keine Personen bei oder in der Hütte anwesend.Der durch den Brand verursachte Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!