Böschungsbrände - Osttirol Online


Böschungsbrände

Eingegangen am 09.04.2020 20:30


Am 09.04.2020 gegen 18:25 Uhr kam es im Bereich der Bahnlinie Lienz-Spittal/Drau vermutlich infolge Funkenfluges zu einem Böschungsbrand, wobei eine sich der Brand auf eine Fläche von ca. 150m² ausbreitete.Der Band wurde durch die alarmierte FF Berg gelöscht.Die Bahnverkehr war für die Dauer des Feuerwehreinsatzes eingestellt, die Drautal Straße B100 erschwert passierbar.Gegen 18:45 Uhr kam es auch im Bereich des Bahnhofes Kleblach/Lind auf einer Fläche von ca 2000m² zu einem Böschungsbrand.Der Bahnverkehr war von 18:45 Uhr bis 19:30 Uhr unterbrochen.Der Brand wurde durch die alarmierten FF Kleblach/Lengholz und Lind gelöscht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!