Arbeitsunfall in Sachsenburg - Osttirol Online


Arbeitsunfall in Sachsenburg

Eingegangen am 10.03.2021 16:25


Am 10.03., 14.15 Uhr, brach ein 51-jähriger Landwirt in der Scheune seines Anwesens in Sachsenburg, Bez. Spittal/Drau, durch den morschen Bretterboden, als er mit dem Austausch von Dachziegeln beschäftigt war.Er stürzte ca. vier Meter tief auf einen darunter stehenden Anhänger und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus Spittal/Drau gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!