Arbeitsunfall - Osttirol Online


Arbeitsunfall

Eingegangen am 21.01.2020 21:00


Ein 75-jähriger Pensionist war am 21.01.2020 um 15:00 Uhr mit Abrissarbeiten am Dach einer Holzhütte im Stadtgebiet von Spittal/Drau beschäftigt. Dabei rutschte er aus und stürzte aus ca. 2,3 m Höhe zu Boden und verletzte sich dabei am Kopf unbestimmten Grades. Er wurde vom Notarzt erstversorgt und mit der Rettung ins KH Spittal/Drau eingeliefert.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!