Alpinunfall in der Pirknerklamm in Oberdrauburg - Osttirol Online


Alpinunfall in der Pirknerklamm in Oberdrauburg

29.06.2021 18:20




Am 29. Juni 2021 gegen 14:45 Uhr wollten eine 25-jährige Wanderin aus dem Bezirk Spittal/Drau und ihr 27-jähriger Freund den Klettersteig durch die Pirknerklamm, Gd Oberdrauburg, Bez Spittal/Drau, durchsteigen.


Kurz vor dem Ausstieg aus dem Klettersteig in ca. 840 m Seehöhe rutschte die Frau auf einem großen Stein aus, stürzte auf den felsigen Boden. Dabei überknöchelte sie, erlitt schwere Verletzungen im Bereich des rechten Sprunggelenkes und konnte nicht mehr weiterwandern.


Ihr Begleiter leistete sofort Erste Hilfe und setzte die Rettungskette in Gang.


Die Bergrettung Oberes Drautal war mit 15 Mann im Einsatz und musste die Verletzte mittels Universaltrage und Seilbergung ca. 180 Meter über fast senkrecht abfallendes Gelände bergen.


Die Frau wurde in der Folge von der Rettung in das BKH Lienz gebracht.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!