Alpinunfall im Bezirk Hermagor - Osttirol Online


Alpinunfall im Bezirk Hermagor

Eingegangen am 17.08.2019 19:45


Eine 78 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Hermagor stürzte heute gegen 16:00 Uhr beim Pilzesammeln in der Nähe einer Jagdhütte, Gemeindegebiet Kirchbach, auf einer Seehöhe von ca. 1600 Metern, mehrere Meter im steilen und unwegsamen Gelände ab.Ein Unfallzeuge setzte die Rettungskette in Gang.Dabei erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber RK1 in das KH Spittal/Drau geflogen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!