Alpine Notlage am Weißensee - Osttirol Online


Alpine Notlage am Weißensee

25.08.2021 17:55




Ein 72jähriger Urlauber aus Deutschland und seine 64jährige Gattin kamen am 25.8. gegen 13:20 Uhr beim Anstieg von Neusach zur Techendorfer Alm, Gd Weißensee, Bez Spittal/Dr, vom markierten Wanderweg Nr. 9 ab und verirrten sich in unwegsames Gelände. Als ihnen ein Weitergehen als zu gefährlich erschien, verständigten sie ihren Unterkunftgeber am Weißensee. Dieser setzte über die LAWZ einen Notruf ab und setzte die Rettungskette in Gang. Die Bergrettung Oberes Drautal stand mit fünf Mitgliedern im Einsatz und konnte die Urlaubsgäste unversehrt aus dem unwegsamen Gelände bergen.

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!